Art of Games - Galerie

Fantastische Spielewelten in Bildern

Die Ausstellung präsentiert noch nie veröffentlichte Kunstwerke, die auf keiner Bonus-DVD zu finden sind. Gezeigt werden original Konzeptartworks, die am Anfang der Entwicklung so berühmter Spiele wie "Tekken", "Alice", "Soulcalibur" oder "Assassins Creed" standen. Opulent wie die Bilder alter Meister, bieten sie den Besuchern gleichzeitig auch einen ungeahnten Blick hinter die Kulissen der Spieleentwicklung. Die Ausstellung wird im Forum des Computerspielemuseums zu den normalen Öffnungszeiten gezeigt.
 Seite 2 / 27 
Kontakt
Computerspielemuseum
Karl-Marx-Allee 93a
10243 Berlin

Telefon Besucherservice:
+49 30 6098 8577
(täglich 10-20 Uhr)